Bernd LuckeBundestagswahlGewalt- und Straftaten

Meinungsfreiheit und Toleranz

Lucky und Herr Tritt-Ihn von der Anti-Anti-Demokratischen Sturmabteilung für Meinungsfreiheit und Toleranz.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=So4cQGjKpdY&w=420&h=315]

Auf den nicht so spaßigen Hintergrund wurde bereits hier eingegangen. Der Angriff auf Bernd Lucke in Bremen ist leider kein Einzelfall, am 28. August berichtete die Aktuelle Stunde (WDR-Fernsehen) über tätliche Angriffe auf AfD-Wahlhelfer hier bei uns in NRW, genauer in Bonn (der Beitrag ist nicht mehr abrufbar) . Dem Beitrag nach scheint sich die Grüne Jugend nach Göttingen nun auch in NRW vorgenommen zu haben, Veranstaltungen der Alternative für Deutschland gezielt zu stören. Argumente scheinen sie ja nicht wirklich zu haben …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.