Veranstaltungen

Düren: AfD Stammtisch mit Jaklin Chatschadorian

Der Einladung des Dürener Kreisverbandes zum Stammtisch folgten diesen Dienstag etwa 30 Personen. Als Referentin konnte Jaklin Chatschadorian gewonnen werden.

Jaklin Chatschadorian ist ein ehemaliges CDU-Mitglied (lesenswert ihre Erklärung zum Austritt: https://vera-lengsfeld.de/2018/08/03/jaklin-chatschadorian-ich-bin-raus/) und war als „Ein-Mann-Opposition“ im Integrationsrat Köln tätig. Als Deutsche mit armenischen Migrationswurzeln hatte ihre Familie 1955 unter den Pogromen in der Türkei gelitten. Der Gerechtigkeit verpflichtet wurde sie Anwältin, mit Schwerpunkt im Ausländer- und Asylrecht. Zuletzt kümmerte sie sich besonders um religiös verfolgte Christen. Zurzeit ist sie Mitglied im Kuratorium der Desiderius-Erasmus-Stiftung.

Hauptthema ihres Vortrages war die skandalöse Verbindung der etablierten Politik mit fragwürdigen und teils verfassungsfeindlichen islamischen Organisationen unter dem Deckmantel der Integrationsarbeit. Jaklin Chatschadorian konnte mit ihrem enormen Hintergrundwissen und Erfahrungen aus ihrer Arbeit im Integrationsrat aufzeigen, wie durch diese Verquickung wahre Integration verhindert wird.
Den Ausführungen der Referentin konnten unsere AfD-Stadträte mit eigenen Beispielen zustimmen.

Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung, in der wir wieder gemeinsam Meinungs- und Gedankenfreiheit leben konnten.
Falls Sie Interesse haben, an unseren Stammtischen teilzunehmen, so kontaktieren Sie uns doch einfach: https://afd-kreis-dueren.de/kontakt-2/.