AfD im Kreistag DürenAfD Kreisverband DürenKommunalpolitikWolfgang Kochs

AfD im Kreis Düren stellt sich für Kommunalwahl auf – Direktkandidaten, Reservelisten und Landratskandidat gewählt

Veröffentlicht

Die AfD im Kreis Düren stellt sich für die Kommunalwahl am 13.09.2020 breit auf. In mehreren Wahlversammlungen, die aufgrund der aktuellen Beschränkungen mit Genehmigung der jeweiligen Verwaltungen und unter Wahrung der Hygienevorschriften stattfanden, wurden Direktkandidaten und Reservelisten für den Kreistag Düren, den Stadtrat Düren sowie den Stadtrat in Heimbach gewählt. Damit sind die Aufstellungsversammlungen im Kreis Düren jedoch noch nicht abgeschlossen, man arbeitet daran, möglichst flächendeckend in den Städten und Gemeinden des großflächigen Kreises antreten zu können.

Als Landratskandidat wurde Wolfgang Kochs gewählt. Der 55-jährige Ingenieur freut sich bereits darauf, sich künftig aus der Mitte der Gesellschaft heraus mit aller Kraft für die Belange der Bürger einzusetzen. Die Wähler und Bürger im Kreis Düren dürfen sich  auf eine echte Alternative auf den Wahlzetteln zur Kommunalwahl und eine mutige sowie klare, konservative Politik auf kommunaler Ebene freuen. „Positiv für die AfD als junge, politische Kraft ist, dass wir bereits jetzt Signale für eine gute Zusammenarbeit mit anderen bürgerlichen Parteien erhalten“, so Kochs.

Der Dürener Kreisvorstand der AfD freut sich gemeinsam mit einer wachsenden Anzahl an Mitgliedern und Unterstützern auf den kommenden Wahlkampf.