Die Maske fällt: Schulterschluss Bündnis mit Antifa

Veröffentlicht Veröffentlicht in Gewalt- und Straftaten

So schnell fällt die Maske. Da hatten wir das Bündnis noch gelobt, dass sie um Abgrenzung zur lokalen Antifa bemüht sind, aber da fühlten sie sich gleich berufen, klarzustellen, dass sie den Schulterschluss mit der Antifa suchen. Es fand sich lediglich ein wachsweiches „…es mag gelegentlich Unterschiede zwischen den verschiedenen Gruppierungen geben…“. Diese Erklärung erfolgte […]

Diebstahl und Zerstörung unserer Plakate: ich habe angezeigt

Veröffentlicht Veröffentlicht in AfD Kreisverband Düren, Europawahl, Gewalt- und Straftaten, Konstantinos Andreopoulos

Die Angriffe gegen Personal und Material der AfD sind ja leider nichts Neues. In allen Wahlkämpfen werden unsere Plakate gestohlen oder zerstört. Dies darf nicht zur Normalität werden und wir dürfen das niemals akzeptieren, deshalb habe ich gestern (21.05.2019) bei der Kreispolizeibehörde Düren Anzeige erstattet und der Polizei eine Aufstellung unserer gestohlenen und zerstörten Plakate […]

Messerangriff am Bahnhof: Was darf der Dürener Bürger nicht wissen?

Veröffentlicht Veröffentlicht in AfD Fraktion im Rat der Stadt Düren, Gewalt- und Straftaten, Innere Sicherheit

Am Mittwoch stach ein „junger Mann“ zwei Menschen am Dürener Bahnhof nieder (https://www.aachener-zeitung.de/lokales/dueren/zwei-menschen-vor-duerener-bahnhof-durch-messerstiche-verletzt_aid-36601703). Gottseidank haben die beiden Opfer den Angriff anscheinend überlebt und ich möchte Ihnen an dieser Stelle zuerst eine gute Genesung wünschen. Ich hoffe, daß sie keine dauerhaften Schäden davontragen. Als Stadtrat fühle ich mich dem Dürener Bürger verpflichtet. Aus diesem Grund wollte […]

Kommentar unseres Dürener Ratsmitgliedes Konstantinos Andreopoulos zum Bundestagswahlkampf im Kreis Düren

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Bundestagswahl, Gewalt- und Straftaten, Konstantinos Andreopoulos

Eine Woche nach der Bundestagswahl ist es nun an der Zeit, uns noch einmal bei unseren Wählern für das in uns gesetzte Vertrauen zu bedanken. Jedoch gilt unser Dank auch den zahlreichen „Helfern“, die dazu beitrugen, die AfD zweistellig in den Bundestag zu bringen! Wir kennen aus vielen Gesprächen die Unsicherheit und Bedenken unserer Wähler, […]

Erfolgreiche Flyer-Aktion bei den durch Ökoterror bedrohten RWE Mitarbeitern

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in AfD Kreisverband Düren, Energiepolitik, Gewalt- und Straftaten, Innere Sicherheit

Mit der durchgeführten Flyer-Aktion möchte die AfD-NRW zeigen, dass sie zu den vom Ökoterror betroffenen Mitarbeitern der RWE Power AG steht und sehr wohl um ihre Leistungen in über 100 Jahren Firmengeschichte weiß. Die AfD betont ausdrücklich, dass sie für das Recht zur Demonstration in Rahmen der Regeln unseres demokratischen Rechtsstaates steht. Gewalt, egal ob […]

Bernd Essler: Die innere Sicherheit in Düren und Umgebung

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in AfD Kreisverband Düren, Bernd Essler, Gewalt- und Straftaten, Innere Sicherheit

Kürzlich haben wir als Mitglieder des Stadtrates eine Unterrichtung erhalten durch die Kreispolizeibehörde Düren über die Kriminalitätsentwicklung in der Stadt Düren. Dabei stellte sich heraus, dass die Einbrüche weiterhin ungehemmt zunehmen und die Aufklärungsquote weiter sinkt. Unsere Einwohner müssen deshalb gewaltige Investitionen vornehmen, um ihr Eigentum zu schützen. Diese Entwicklung wird mit steigender Dynamik weitergehen, […]

Dr. Uwe Freitag: Offener Brief an Heiko Maas

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Gewalt- und Straftaten

Sehr geehrter Herr Maas, die Aachener Nachrichten vom 6.6.2016 berichten in einem Artikel mit der Überschrift “Maas und Özdemir mit Tod bedroht” : [Zitat] Die Drohungen kommen laut Maas aus der rechten Ecke: “Vor allem Pegida, AfD, NPD und was es sonst noch in der rechten Ecke gibt. Das ist der Teil der Gesellschaft, der […]

Aktuelle Themen zum Jahresauftakt: Köln, Charlie und Stromzähler

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in AfD NRW, Energiekosten, Energiepolitik, Gewalt- und Straftaten, Innere Sicherheit, Marcus Pretzell, Migration

Die Vorfälle am Kölner Hauptbahnhof und die teils skandalösen Reaktionen von Landes- und Bundespolitikern sowie zahlreicher Medien wurden und werden natürlich auch von der AfD NRW und von unserem Kreisverband aufgegriffen (siehe dazu auch unsere Facebook-Seite). Hier diverse Texte vom Landesverband:

Bernd Essler: Paris, IS und die notwendige Reaktion, für die noch niemand den Befehl erteilen will

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Bernd Essler, Bundeswehr, Frankreich, Gewalt- und Straftaten, Innere Sicherheit, Welt

von Bernd Essler, Vorsitzender der Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Stadtrat von Düren und Sprecher des AfD-Kreisverbands Düren.     . Die französischen Sicherheitskräfte haben versagt. Tausende von Islamisten halten sich in Frankreich und Belgien auf, die inzwischen eine Kampfausbildung in Syrien erhalten haben und gelernt haben zu töten. Das sind inzwischen nicht mehr Einzelkämpfer, sondern Kampfgruppen, […]

Bernd Essler: Die aktuelle Gefährdungslage in Deutschland

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Bernd Essler, Gewalt- und Straftaten, Innere Sicherheit, Migration, Welt

von Bernd Essler, Vorsitzender der Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Stadtrat von Düren und Sprecher des AfD-Kreisverbands Düren.     Das [Fußball-Freundschaftsspiel Deutschland-Niederlande]  sollte … als Symbol dienen für die Botschaft “Wir lassen uns nicht unterkriegen, wir haben keine Angst, wir machen weiter und lassen uns von Euch nicht einschüchtern. Wir können für die Sicherheit der Bürger garantieren”. Dazu […]