Die sinnbefreiten Maßnahmen nehmen kein Ende – Coronapolitik in der Region

AfD Kreisverband Düren

Aerosolforscher sind sich einig: die Wahrscheinlichkeit, sich im Freien mit Corona zu infizieren, liegt nahe Null. Wo das Risiko besteht, ist in geschlossenen Räumen. Das gibt selbst die Tagesschau mittlerweile zu: https://www.tagesschau.de/…/coronavirus-forschung… Aber entgegen der wissenschaftlichen Faktenlage und jedweder Kenntnis verabschiedet die Stadt Düren ihre neue Allgemeinverfügung mit einem Maßnahmenbündel, das quasi ausschließlich auf die […]

Weiterlesen >

Die Kreisverwaltung und die Corona-Pandemie – eine unwirksame Allgemeinverfügung jagt die nächste

AfD Kreisverband Düren

Unsere Region ist zweifelsohne besonders von der Corona-Pandemie betroffen. Vor allem die Inzidenzzahlen der Stadt Düren sind im NRW-Vergleich im negativen Sinne beachtlich: und so kommt es, dass die Kreisverwaltung vor eine Aufgabe gestellt wurde, die es selbstredend so noch nie vorher gab. Dabei steht sie im Mittelpunkt vieler Diskussionen beispielsweise in der Familie, mit […]

Weiterlesen >

Der Fliegerhorst Nörvenich bekommt mehr Soldaten und militärisches Gerät – Grüne sehen nur Probleme

AfD Fraktion im Kreistag Düren

Vom Stützpunkt Büchel in Rheinland-Pfalz sollen rund 450 Soldaten und 25 Flugzeuge abgezogen und für die Zeit dortiger Renovierungs- und Bauarbeiten nach Nörvenich in das Taktische Luftwaffengeschwader 31 “Boelke” eingegliedert werden. Das ist eine gute Nachricht für die Region und schafft weitere Wirtschaftskraft und Arbeitsplätze im Kreis! Eventuell – es wäre nicht das erste Mal […]

Weiterlesen >

Auswirkungen der Industrieanlage in Vlatten

AfD Kreisverband Düren

Dies ist der dritte Artikel zur Industrieanlage in Vlatten (siehe auch: Link zum ersten und zweiten Artikel). In Vlatten sollen acht bestehende Windräder (bis zu 135 Meter hoch) durch fünf neue mit einer Höhe von 200 Metern ersetzt/repowert werden. Trotz des massiven Widerstands der Anwohner, verschiedener Bürgerinitiativen und der Ablehnung durch den Stadtrat Heimbach überging […]

Weiterlesen >

Parkplätze an der Schützenstraße sollen verschwinden

AfD Fraktion im Rat der Stadt Düren

Wenn es nach der Koalition “Zukunft” im Dürener Stadtrat geht, sollen die Parkplätze an der Schützenstraße umfunktioniert werden. In unseren Augen ist das ein Schlag ins Gesicht für alle Händler und Gastronomen in der Stadt. Denn nachdem die Politik schon bei den Corona-Hilfszahlungen nicht lieferte und hunderte Betroffene auf dem Trockenen sitzen ließ, macht sie […]

Weiterlesen >

Erklärung Vorstand AfD Kreisverband Düren zur Einstufung als „Verdachtsfall“

AfD Kreisverband Düren

Sehr geehrte Mitglieder, Förderer, Sympathisanten und Wähler der AfD Kreisverband Düren, es ist so weit, der Großteil der Presse und etablierten Parteien jubelt. Im Superwahljahr ist die gesamte AfD nach unbestätigten Presseberichten als sogenannter „Verdachtsfall“ eingestuft worden und wir müssen davon ausgehen, dass unsere Telefone abgehört, unsere Post mitgelesen und V-Leute in unsere Reihen eingeschleust […]

Weiterlesen >

Dürener Einzelhändler nehmen an bundesweitem Aktionsbündnis teil

AfD Kreisverband Düren

Mehrere Einzelhändler im Kreis Düren nehmen an einem bundesweiten Aktionsbündnis teil, welches Klagen gegen die Coronapolitik der Bundesregierung einreicht. Darunter zählen sowohl Eilanträge auf sofortige Wiedereröffnung als auch Schadensersatzforderungen, da Hilfen entweder gar nicht oder viel zu spät ausgezahlt worden sind. Die Händler machen auf sich aufmerksam, indem sie orangefarbene Plakate an ihre Schaufenster hängen, […]

Weiterlesen >

Moschee muss wegen britischer Virusmutation geschlossen werden

AfD Kreisverband Düren

Da bei mehreren Fällen, die sich mit der britischen Variante des Coronavirus infiziert haben, eine Verbindung zur Fatih-Moschee auf der Veldener Straße festgestellt werden konnte, wurde der Betrieb nun eingestellt und alle Gebetsveranstaltungen fürs Erste abgesagt. Hierbei handelt es sich übrigens um die gleiche muslimische Gemeinde, die noch am 15. Januar vom Ordnungsamt dabei erwischt […]

Weiterlesen >