Bernd Essler: Der Kaiserplatz in Düren, bald ein Ort verpasster Gelegenheiten?

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Bernd Essler, CDU, Infrastruktur

Einen Kaiser haben wir nicht mehr (der aus München hat inzwischen abgedankt), aber den Platz haben wir immer noch und abgesehen von den wenigen dort stattfindenden Veranstaltungen präsentiert er sich in öder Schlichtheit, sozusagen ein Spiegelbild der Dürener Lokalpolitik.

Bernd Essler: Das Versagen der Frau Dr. Merkel

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Angela Merkel, Bernd Essler, Migration, Zuwanderung

von Bernd Essler, Vorsitzender der Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Stadtrat von Düren und stellv. Sprecher des AfD-Kreisverbands Düren.     Deutschland ist mit seiner Migrationspolitik in Europa isoliert. Wie ein trotziges Kind besteht Frau Merkel auf ihren Ansichten. Die von ihr ausgesprochene Einladung hat man nicht nur in Pakistan oder im Gaza-Streifen gehört, sondern auch in […]

Bernd Essler: Die Europäische Union hat abgewirtschaftet

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Angela Merkel, Bernd Essler, Euro, Finanzen, Migration, Zuwanderung

von Bernd Essler, Vorsitzender der Fraktion der Alternative für Deutschland (AfD) im Stadtrat von Düren und stellv. Sprecher des AfD-Kreisverbands Düren.   Griechenland und die EURO-Krise schwelen weiter, sind aber inzwischen durch die Migrationspolitik der Frau Merkel überlagert worden. Man könnte fast meinen, das Thema Migranten war willkommen, um von der EURO-Krise abzulenken. Aber nun haben wir beides und […]

Nachbetrachtung zur Hamburger Bürgerschaftswahl am 15.2.15

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in AfD Hamburg, CDU, Die Linke, FDP, Grüne, Jörn Kruse, Landtagswahlen, SPD, Wahlanalyse

Am 15. Februar 2015 erhielt die Alternative für Deutschland mit Spitzenkandidat Prof. Jörn Kruse bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg 6,1 % und zog damit in den ersten Landtag eines “alten” Bundeslands, und in das vierte Landesparlament in Folge ein. Sicher, 6,1% klingen nach den zuletzt zweistelligen AfD-Erfolgen in Ostdeutschland  eher wie ein Rückschritt, man muss sie jedoch in […]

Wer im Glashaus sitzt …

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in Angela Merkel, CDU, Jörn Kruse, Konrad Adam, Pegida, Peter Tauber

Die Tätigkeit des Generalsekretärs einer politischen Partei besteht, laut Wikipedia, in Deutschland üblicherweise darin, die Übernahme der politischen Seite der Parteiorganisation zu übernehmen und die politischen Standpunkte der Partei besonders zugespitzt nach außen zu vertreten. CDU-Generalsekretär Peter Tauber scheint darunter unter anderem auch zu verstehen, aus unglücklichen Zitaten und Versprechern die groteskesten Schlussfolgerungen abzuleiten. Natürlich […]

Oft gestellte Fragen zum AfD-Goldshop

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in CDU, CSU, Die Linke, Grüne, Parteienfinanzierung, Piratenpartei, SPD

Die Alternative für Deutschland verkauft Gold – und hat damit die verschiedensten Reaktionen ausgelöst: Begeisterung, Irritation, Verärgerung. Deswegen sollen an dieser Stelle einmal häufig gestellte Fragen zum AfD-Goldshop, und zur staatlichen Parteienfinanzierung im Allgemeinen, beantwortet werden. Was hat beides überhaupt miteinander zu tun? Die Parteien in Deutschland erhalten Zuwendungen aus staatlichen Mitteln. Daran will die […]

Wir gratulieren auch der AfD in Brandenburg und Thüringen zum Landtagseinzug

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in AfD Brandenburg, AfD Thüringen, CDU, FDP, Landtagswahlen, Wahlanalyse

Vor zwei Wochen, am 31.8.14, zog die Alternative für Deutschland in Sachsen mit 9,7% erstmals in einen Landtag ein. Am letzten Sonntag (14.9.14) wurde noch eins draufgesetzt: die ersten zweistelligen Ergebnisse bei Landtagswahlen: 10,6% in Thüringen und sogar 12,2% in Brandenburg. Aus Brandenburg stammen auch die Rekordergebnisse auf Wahlkreisebene: In Frankfurt/Oder an der polnischen Grenze […]

Kreis Düren seit 2008 regelrecht verarmt (dank RWE-Wertverlust)

Veröffentlicht Schreiben Sie einen KommentarVeröffentlicht in AfD Kreisverband Düren, CDU, Finanzen, Kommunalpolitik, Wolfgang Spelthahn

„Der Kreis Düren ist seit 2008 regelrecht verarmt. In fünf Jahren hat er mehr als 80 Prozent seines Eigenkapitals verloren.“ So berichtete der WDR (Studio Aachen) am 7.5.14 (die Dürener Zeitung berichtet ebenfalls). Hintergrund ist der im Kreistag vorgestellte Jahresabschluss 2012. Demnach sank das Guthaben des Kreises zwischen 2008 und 2012 von rund 95 Millionen Euro […]