ESMFinanzenGriechenland

Die Griechen brauchen mal wieder frisches Geld

AlleJahreWieder_RettungspaketGriechenlandUnd schon wieder grüßt das Murmeltier.  Diesmal 10 Milliarden Euro für Griechenland. Der deutsche Anteil ist ca. 3 Milliarden. 3 Milliarden aus deutschen Steuern macht ca. 37 Euro pro Kopf, vom Baby bis zum Greis. Es ist ein Fass ohne Boden und das Geld werden wir wohl niemals wiedersehen. Was könnte man mit diesem Geld alles Positives in Deutschland bewirken. Die gesamten Forderungen gegenüber Griechenland sind schon so wahnwitzig hoch. Und nun schmeißen wir dem schlechten Geld gutes Geld hinterher. Hat uns da jemand vor der Europawahl erklärt, das die Krise vorbei ist? Mehr über die vorbeugender Finanzhilfen” erfahren Sie in der FAZ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.