Bernd EsslerKreisverbandRalf Dick

Ralf Dick neuer Sprecher der AfD im Kreis Düren

Ralf150x206Ralf Dick aus Kreuzau ist neuer Sprecher der Alternative für Deutschland im Kreis Düren. Auf der Mitgliederversammlung am Samstag, 11.10.14, votierten fast alle anwesenden Mitglieder für einen Postentausch zwischen dem bisherigen Sprecher Bernd Essler und dem bisherigen stellvertretenden Sprecher Ralf Dick.

Bernd Essler hatte das Sprecheramt seit der Gründung des Kreisverbands am 10.08.13 inne. Unter seiner Führung zog die AfD u.a. in Fraktionsstärke in den Dürener Stadtrat ein (mit dem drittbesten AfD-Kommunalwahlergebnis in NRW überhaupt). Dies brachte jedoch für Bernd Essler eine umfangreiche Arbeitsbelastung als AfD-Fraktionsvorsitzender, hinzu kommen weitere Tätigkeiten in der AfD auf Landes- und Bundesebene. Deshalb entschied Bernd Essler, künftig seine Arbeit im Vorstand nur als stellvertretender Sprecher weiterführen zu wollen.

Ralf Dick war bisher (ebenfalls seit Gründung des Kreisverbands) stellvertretender Sprecher. In seiner Kandidatur für das Amt des Sprechers (als einziger Kandidat) würdigte Ralf Dick die bisherige harmonische und konstruktive Arbeit im Kreisverband Düren. Er betonte, diesen Stil fortsetzen und das Profil als konservativ-liberale Partei stärken zu wollen. Hierzu zählt insbesondere auch der Verzicht auf jegliche persönliche Angriffe auf politische Gegner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.